Rechtsanwalt Verkehrsrechtsschutz

Rechtsanwalt Verkehrsrechtsschutz

Bei Problemen rund um den Straßenverkehr sollte unbedingt ein Fachanwalt für Verkehrsrecht beauftragt werden. Zum Beispiel bei einem Verkehrsunfall in Deutschland, um im Verkehrsstrafrecht oder im Verkehrszivilrecht die eigenen Interessen erfolgversprechend vertreten zu lassen. Sie verfügen bereits über einen Verkehrsrechtsschutz oder spielen mit dem Gedanken eine Verkehrsrechtsschutzversicherung abzuschließen? Sie möchten wissen, in welchen Fällen die […]

Blitzerfoto - wann lohnt sicher der Einspruch?

Blitzerfoto: Wann lohnt sich der Einspruch?

Kurz & Knapp: Blitzerfoto Welche Bedeutung hat das Foto und wozu dient es? Das Blitzerfoto des Fahrers ist oft das einzige eindeutige Beweismittel bei Geschwindigkeitsüberschreitungen oder Rotlichtverstößen. Durch das Kennzeichen können die Behörden zwar den Halter ausmachen und bei diesem nachforschen, wer das Auto zum entsprechenden Zeitpunkt fuhr, allerdings kann nur anhand des Fotos der […]

Anwalt für Verkehrsrecht - verkehrsrechtsanwalt24.de

Anwalt Verkehrsrecht

Jeder Verkehrsteilnehmer kommt sicher irgendwann in eine Situation, wo guter Rat gefragt ist. Bei einem fehlerhaften Bußgeldbescheid, einem drohenden Fahrverbot oder einem Unfall sollten Sie sich an einen Fachanwalt für Verkehrsrecht wenden. Dieser wird Ihren Fall individuell beurteilen, kann Akteneinsicht fordern und wird Ihre Ansprüche bestmöglich durchsetzen.  Häufige Fragen zu Anwalt für Verkehrsrecht Der richtige […]

Fahrverbot wegen Bussgeldbescheid Blitzer oder Punkten

So umgehen Sie ein Fahrverbot der neuen Straßenverkehrsordnung

Die seit dem 28. April 2020 geltende Verschärfung der Straßenverkehrsordnung (StVO) sorgt weiterhin für reichlich Kritik. Die StVO Novelle wird viele Autofahrer zu Fußgängern machen und wurde in Fachkreisen bereits als “Führerscheinvernichtungsmaschine” bezeichnet.  Aufgrund dieser Kritik hat Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) bereits eine Änderung für die zweite Jahreshälfte angekündigt. Was ist aber mit den Temposündern, […]

Verbale Drohungen im Strassenverkehr gelten als Noetigung

Nötigung im Straßenverkehr

Die Nötigung im Straßenverkehr ist eine Straftat, die mit bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft werden kann. Wann liegt eine Nötigung im Straßenverkehr vor und wie ist sie zu bewerten?

Bussgeld zu schnell gefahren Geschwindigkeitsmessung

Infos über Geschwindigkeitsmessung

Um Verkehrssünder zu überführen, die mit ein paar km/h zu viel auf dem Tachometer unterwegs sind, gibt es unterschiedliche Messmethoden. Die Verkehrsüberwachung ist wichtig und komplex, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Nicht minder ist auch die Komplexität von Blitzern und anderen Radarfallen.