Anwalt für Verkehrsrecht in Friesoythe

Ihr Anwalt für Verkehrsrecht Christoph Burhop legt großen Wert auf eine persönliche und ehrliche Beratung zu fairen Konditionen. Weiterhin bietet er eine bequeme Online-Beratung zu allen Rechtsgebieten wie z.B. dem Ordnungswidrigkeitenrecht in Niedersachsen an. Seinen Mandanten zeigt er rechtlich und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für ihre Probleme auf. Dabei stehen ihm bundesweit Kooperationspartner unterstützend zur Seite. 

Egal in welchem Falle Sie eine Rechtsberatung benötigen, Christoph Burhop steht Ihnen als Fachanwalt für Verkehrsrecht gerne zur Verfügung.

Was zeichnet einen guten Anwalt für Verkehrsrecht aus?

Die Auswahl des Verkehrsrechtsanwalts ist Vertrauenssache. Aus diesem Grund bietet Rechtsanwalt Christoph Burhop folgende kompetenten professionellen rechtlichen Service-Leistungen an:

Wichtiger Erstkontakt

Ein Bußgeldbescheid ist nicht immer korrekt. Zudem kann die Überprüfung sehr kompliziert sein. Christoph Burhop prüft zugestellte Bußgeldbescheide gern kostenlos, und gibt zudem nützliche Tipps auf dem Rechtsgebiet.

Individueller Service

Was für einen Verkehrsteilnehmer eine Ausnahmesituation ist, ist für den Verkehrsrechtsanwalt alltäglich. Christoph Burhop prüft jeden Fall individuell. Seine Beratung ist direkt an die Bedürfnisse der Klienten angepasst bzw. auf sie zugeschnitten.

Erfahrungswerte

Christoph Burhop vertritt seine Klienten dank seiner jahrelangen Erfahrung auf mehreren Rechtsgebieten souverän und sehr transparent.

Zur Person

Christoph Burhop ist gerne für Sie da, wenn Sie den Rat eines Rechtsanwalts bei einem Bußgeld, Blitzer-, Handy-, Rotlicht- oder Abstandsverstoß suchen. Zusätzlich ist er auch auf anderen Rechtsgebieten für Sie da. Seine Qualifikationen im Bereich des Verkehrs- und Strafrechts lesen sich wie folgt:

RA Burhop – Ihr Fachanwalt für Bußgeld, Blitzer, rote Ampel
Rechtsanwalt Christoph Burhop

Unbürokratischer Service

Es ist kompetenter Rat auf seinem Rechtsgebiet notwendig, wenn es einmal gekracht hat, und dadurch zu einem erheblichen Schaden gekommen ist. So empfiehlt der Deutsche Anwaltsverein völlig zu Recht, Unfallschäden durch einen Fachanwalt abwickeln zu lassen. Nur können alle Schadensersatzansprüche umfassend durchgesetzt werden. Bei allen Fragen rund um das Kraftfahrzeug sind Sie bei Christoph Burhop also in den besten Händen.

1.

Einfach den Fall kurz online beschreiben

2.

Innerhalb 48 Stunden kostenlos eine schriftliche Ersteinschätzung erhalten

3.

Selbst entscheiden, ob Christoph Burhop die Angelegenheit durch einen Auftrag verfolgt

4.

Über jeden weiteren Schritt unaufgefordert und ausführlich informiert werden

So kann Ihnen der Anwalt für Verkehrsrecht in Friesoythe helfen

Es ist kompetenter Rat auf seinem Rechtsgebiet notwendig, wenn es einmal gekracht hat, und dadurch zu einem erheblichen Schaden gekommen ist. So empfiehlt der Deutsche Anwaltsverein völlig zu Recht, Unfallschäden durch einen Fachanwalt abwickeln zu lassen. Nur so können alle Schadensersatzansprüche umfassend durchgesetzt werden. Bei allen Fragen rund um das Kraftfahrzeug sind Sie bei Christoph Burhop also in den besten Händen.

Abstands- und Geschwindigkeitsmessung

Wer einer Geschwindigkeitsüberschreitung überführt wird, merkt schnell, dass es sich hier nicht um ein Kavaliersdelikt handelt, da die Sanktionen durchaus sehr happig sein können. Doch Messungen auch mit modernster Technik können fehlerhaft sein. Ob eine solche Messung ordnungsgemäß durchgeführt wurde, kann ausschließlich durch Akteneinsicht eines Anwalts geprüft werden. Christoph Burhop prüft gerne kostenlos individuell für Sie, ob ein Einspruch empfehlenswert ist, und ob etwaige Folgen umgangen werden können.

Alkohol- und Drogeneinfluss bei Autofahrten

Wer unter Alkohol- und Drogeneinfluss gefahren ist, muss mit hohen Strafen rechnen. Der erfahrene Anwalt für Verkehrsrecht prüft gern, ob dennoch ein Bußgeld, Punkte in der Verkehrssünderkartei in Flensburg oder ein Fahrverbot umgangen werden kann.

Bußgelder und Vorwürfe im bußgeldrechtlichen Bereich

Christoph Burhop prüft gern individuell Bußgeldbescheide und fordert Akteneinsicht, um die Beweislage fundiert und sachgemäß einschätzen zu können. Bitte einfach im Online Formular Kontaktdaten sowie Informationen hinterlassen. Burhop prüft umgehend und kostenlos, ob ein Einspruch erfolgversprechend wäre.

Erlittene Verkehrsunfallschäden / Unfallopfer

Schwerwiegende gesundheitliche Folgen können auf Sie zukommen, sobald es bei einem Verkehrsunfall über einen Blechschaden hinausgeht. In einem derartigen Fall ist es stets richtig, eine Anwaltskanzlei mit einem Rechtsanwalt für Verkehrsrecht zu beauftragen, um vor Gericht die eigenen Interessen gegen den Unfallverursacher durchzusetzen. Der Verkehrsrechtsanwalt kann auch mögliche Spätfolgen geltend machen. Christoph Burhop ist mit seiner Kanzlei in Friesoythe vor Ort, und kümmert sich gern persönlich um ihren Fall.

Fahrzeugverkauf und/oder Reparaturaufträge

Für einen Laien ist ein Kaufvertrag nicht alltäglich. Deshalb ist es wichtig, bei vertragsrechtlichen Fragen zum An- oder Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen bzw. Fragen zu Garantieleistungen Rechtstipps vom Experten an die Hand zu bekommen.

Mitschuldig bzw. unverschuldete Unfälle

Bei einem Unfall ist die Schuldfrage nicht immer zweifelsfrei geklärt, deshalb muss jede Kollision individuell betrachtet werden. Christoph Burhop kann als Fachanwalt für Verkehrsrecht Ihren Fall sofort prüfen, Akteneinsicht anfordern und dafür Sorge tragen, dass ihre Mitschuld strafrechtlich so gering wie möglich beurteilt wird.

Verkehrsunfälle und Schadensregulierungen

Ganz egal, ob ein anderer Verkehrsteilnehmer Ihnen die Vorfahrt genommen hat, oder ob Sie selbst einen Auffahrunfall verschuldet haben. Die Schadensregulierung sollte stets durch einen Fachanwalt abgewickelt werden. Fachanwalt Christoph Burhop setzt ihre Ansprüche umfassend durch!

Vertretung im Verkehrsrecht vor Gericht

Natürlich können Sie sich bei einem Gerichtsverfahren immer auch selbst vertreten. Dennoch ist es ratsam, einen Fachanwalt damit zu beauftragen. Christoph Burhop vertritt Sie gern persönlich vor Gericht, und gibt ihnen zudem wertvolle Rechtstipps.

Kostenlos und schnell - Garantierte Leistungen

Kostenlose schriftliche Ersteinschätzung von Rechtsanwalt Burhop innerhalb von 48 Stunden

Kostenlose Überprüfung der Kostenübernahme durch ihre Rechtsschutzversicherung

Individuelle Fall-Strategie durch persönliche Beratung

Kompetente Verteidigung durch Rechtsanwalt Burhop aufgrund dessen vielfältigen praktischen Erfahrungen aus hunderten von Hauptverhandlungsterminen und Bußgeldverfahren

So finden Sie den Anwalt für Verkehrsrecht in Friesoythe

Adresse

Rechtsanwalt
Christoph Burhop
Heiligengeiststraße 9
26121 Oldenburg

Telefon

E-Mail

Wenn Sie in einem konkreten Fall Fragen haben oder Unterstützung benötigen, prüfe ich Ihren Bußgeldbescheid gerne kostenlos für Sie!

Lohnt sich ein Einspruch?

Grundsätzlich ist eine pauschale Antwort diesbezüglich leider nicht möglich. Verschiedene Aspekte können jedoch im Einzelfall die Erfolgsaussichten bei einem Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid erhöhen. Folgende Konstellationen erhöhen die Erfolgsaussichten:

  1. Enthält der Bußgeldbescheid gravierende Fehler, die einen Einspruch begründen können (z.B. darf die Rechtsbehelfsbelehrung nicht fehlen; der Fahrzeugführer muss auf dem Blitzerfoto identifizierbar sein; stimmt das Kfz-Kennzeichen)?
  2. Können beim Gebrauch durch die eingesetzten Radarfallen / Blitzer Messfehler entstanden sein?
  3. Finden sich Fehler im Protokoll der Messung?

Betroffene Fahrzeugführer sind stets gut beraten, wenn sie die Hilfe eines Anwalts für Verkehrsrecht suchen. Denn ein Verkehrsrechtsanwalt kann nach einem entsprechenden Auftrag umfassende Akteneinsicht gegenüber den Behörden beantragen und dadurch prüfen, ob bei der Messung ggf. Fehler gemacht wurden. Das steigert die Erfolgsaussichten für einen Einspruch um ein Vielfaches.

Laien ohne anwaltliche Vertretung erhalten keine entsprechenden Einblicke in die Akten. Sie können daher Fakten der entsprechenden Fälle nicht erfolgversprechend prüfen. Auch erhöht nicht jeder Fehler die Erfolgsaussichten gegen einen Bußgeldbescheid!